Ältere News bis 2012

Liebe Freunde des Vereins Brücke Ost-West!!

Falls noch wer von Euch ein passendes Weihnachtsgeschenk sucht - es gibt ab Freitag, 14.12. und die ganze nächste Woche die Möglichkeit noch einiges aus Indien zu erstehen!!!!

WO: 9., Nußdorferstraße 21 / Kreuzung Alserbachstraße
WANN / Öffnungszeiten: 9 - 18 Uhr
Der gesamte Erlös kommt dem Verein zu Gute!!!!

Eine schöne Vorweihnachtszeit wünscht Euch
Judith

13.12.2012

 

Adventmärkte 2012

Liebe Freunde von Brücke Ost-West!!

Es würde mich sehr freuen, den einen oder anderen beim Adventmarkt zu sehen.
Ich hoffe bis bald, bei einem netten Plauscherl bei Kaffee und Kuchen!!!

Himberger Adventmarkt
Freitag, 30.11.2012
16 - 20 Uhr
Barbaraheim - Schulallee Himberg

Laaber Adventmarkt
Samstag, 1.12. und Sonntag, 2.12.2012
10 - 17 Uhr
Pfarrsaal Laab im Walde

Tashi Delek – Glück und Segen
Judith

11.11.2012

 

Tibetprojekt der Volksschule Siebenhirten

Wie in jedem Jahr fand auch heuer wieder ein Sozialprojekt in der Volksschule Siebenhirten statt. Diesmal wurde der Schwerpunkt Tibet gewählt.

Ein Semester lang sammelten die Kinder sehr erfolgreich Brillen. Der Höhepunkt des Projekts war eine Atelierwoche Ende Mai mit dem Thema “Rund um die Welt“.

Jacqueline Tarrody, eine der Verantwortlichen für Sozialprojekte an der Schule, bot einen Workshop zum Thema Tibet an. An diesem Workshop konnten Kinder aller Klassen teilnehmen.

Judith stellte uns eine Menge Bilder von exiltibetischen Kindern in den Kinderheimen in Dharamsala zur Verfügung.

Mit großer Begeisterung hörten die Kinder die Geschichten über das Leben der tibetischen Kinder. Anschließend bedruckten sie Gebetsfahnen, bemalten Steine mit der Silbe OM und schrieben einige tibetische Wörter, wie z.B. TASHI DELEK.

Bei der Projektpräsentation, zu der alle Eltern eingeladen waren, gab es einen Verkaufsstand mit all den vielen schönen Dingen, die Judith aus Indien mitbringt. Dieses Angebot wurde sehr gut angenommen. Eltern, Kinder und Pädagoginnen kauften mit Begeisterung ein und spendeten darüber hinaus auch einiges.

Da das Interesse so groß war, wird es am Elternsprechtag wieder einen Tibetstand geben.

29.10.2012

 

Brillensammlung Pfadfinder Wien

Die Pfadfindergruppen Wiens haben Brillen für den Verein gesammelt!!!

 

Im September begann die Sammelaktion und es konnten über 700!!! Brillen gesammelt werden!!!

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!!!!!

Tashi Delek
Judith

 

Vortrag „Wo der Drache schläft“ in Innervillgraten / Osttirol

Auch dieses Jahr durfte ich in Innervillgraten einen Vortrag halten. Dies war bereits die 4. Präsentation.

Wie immer war der Besuch zahlreich und das Interesse groß.

Ich bin jedes Mal sehr berührt, wie liebevoll, herzlich und hilfsbereit die Menschen hier sind. Das ist nicht selbstverständlich und ich schätze es als großes Geschenk!!

Ich fühle mich in Innervillgraten sehr zu Hause und willkommen, deshalb ist es jedes Mal für mich eine große Freude, die Arbeit des Vereins hier vorstellen zu dürfen.

Vielen Dank an die vielen „Helferleins“, die das alles erst ermöglichten.

Wie jedes Jahr waren die Spenden sehr großzügig und ich möchte mich ihm Namen aller alten Menschen, denen damit geholfen werden kann, von ganzem Herzen danken!!!

Tashi Delek
Judith

 

Rückschau auf das Jahr 2011

Ich möchte euch gerne auf diesem Weg die erzielten Erfolge unseres Vereins präsentieren.
Näheres könnt ihr in der Rückschau auf das Jahr 2011 nachlesen!

 

Ostermarkt 2012
im Kolomanisaal am 1.4.2012 von 10 Uhr bis 17 Uhr

Auch heuer findet wieder ein Ostermarkt in Laab statt und natürlich bin ich wieder im Namen von Brücke Ost-West dabei!
Ich würde mich freuen, den einen oder anderen zu sehen und bei Kaffee und Kuchen ein bisserl zu plaudern!!!!

Datum: So, 01.04.2012
Zeit: 10:00-17:00 Uhr
Ort: Laab im Walde
Hauptstraße 38
2381 Laab im Walde

Alles Liebe Judith

 

Flohmarkt in Breitenfurt

Eine liebe Freundin und treue Unterstützung für den Verein hat sich die Mühe gemacht, bei einem Flohmarkt in Breitenfurt mitzumachen. Der Erlös kommt dem Verein zu Gute.

330 Euro konnten eingenommen werden!! VIELEN DANK!!!!!

Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie viel Arbeit, Schlepperei und Rennerei so eine Veranstaltung mit sich bringt. Der Zeitaufwand ist enorm, deshalb ein ganz großes Dankeschön im Namen des Vereins.

Tashi Delek
Judith

 

Schenken - einmal anders!

Machen Sie einem alten Menschen eine Freude!

Ihr Geschenk kommt Menschen in Altersheimen und tibetischen Gemeinschaften in Indien zu Gute.
Die Lebensbedingungen sind dort meist sehr schwierig und Ihre Unterstützung wird wirklich dringend gebraucht.

Was Sie tun müssen:

  1. Besuchen Sie www.giving-kidness.org unter "Schenken einmal anders" und suchen Sie ein Geschenk aus
  2. Versenden Sie Ihr Geschenk
  3. Sie oder die Person, in dessen Namen Sie schenken möchten, bekommt ein Geschenkzertifikat per E-Mail

"Schenken einmal anders" ist nur per Internet möglich. Den Betrag bitte auf das Spendenkonto überweisen.

Spendenkonto:
BRÜCKE OST - WEST
291 612 007 00
Erste Bank 20111

Freude ist am wertvollsten, wenn man sie teilt!

 

Adventmärkte

Auch heuer ist der Verein Brücke Ost-West wieder auf zwei Adventmärkten vertreten:

 

Brillen

Liebe Freunde des Vereins,

BITTE sammelt weiterhin Brillen!!!! Alle Brillenfassungen - auch alte - und Sonnenbrillen werden für das nächste „eye-camp“ im August benötigt.
Bitte mich kontaktieren - ich hole die Brillen auch gerne ab.


Vielen Dank für die Hilfe und Unterstützung!
Judith

 

Nachlese Präsentation Zanskartal - Ladakh

Die Präsentation war trotz meiner krankheitsbedingten Abwesenheit ein großer Erfolg.

Mein Sohn Philipp hat sich dankenswerter Weise bereit erklärt, für mich einzuspringen und mich zu vertreten!
Dafür bin ich ihm sehr dankbar und natürlich auch stolz, dass der Vortrag gut gelungen ist.

Trotzdem hat es mir sehr leid getan, die vielen Besucher nicht selbst sprechen zu können.

Danke für’s Kommen und das rege Interesse!!!
Tashi Delek und alles Liebe
Judith

 

Zanskartal - Ladakh
Wo der Drache schläft

Zanskartal - Ladakh

Reisen Sie mit mir in eines der abgeschiedensten Täler Nordindiens!

Präsentation
am 23.10. 2011
im BARBARAHEIM
2325 Himberg, Schulallee - 19.00

Auf Euer Kommen freut sich
Judith

 

Nachlese Kirtag Rodaun

Foto: Elisabeth Barbolan
Foto: Elisabeth Barbolan

Der Kirtag in Rodaun war ein wunderschöner Tag und ein großer Erfolg.

Foto: Elisabeth Barbolan
Foto: Elisabeth Barbolan

Es kam zu vielen netten Begegnungen und Gesprächen und ich freute mich sehr über das Interesse an der Arbeit des Vereins.

Foto: Elisabeth Barbolan
Foto: Elisabeth Barbolan

Vielen Dank an alle, die mir so lieb geholfen haben!!!

Tashi Delek
Judith

 

EINLADUNG zum
18. RODAUNER KIRTAG

am Sonntag, 18. September 2011, 10 bis 18 Uhr,
in 1230 Wien, am Rodauner Kirchenplatz,
vor der Rodauner Bergkirche.

Benefizaktion des Veranstalters SMIR – Profis mit Herz helfen und pflegen.

Ich freue mich auf ein Treffen und ein Plauscherl bei Kaffee und Kuchen!!!
Viele schöne Dinge aus Indien warten auf Euch!!

Tashi Delek
Judith

 

EINLADUNG zum
Pfingstsymposium der Bewegung Mitmensch

Der Verein Bewegung Mitmensch unterstützt seit Jahren Menschen in Not. Mit einem Pfingstsymposium am Sonntag, den 19. Juni 2011, in der Kirche Maria Rast, will der Verein in Erinnerung rufen, dass Solidarität als Wert in unserer Gesellschaft nicht vergessen werden darf. Viele interessante Menschen, darunter unter anderem auch Briefbombenopfer Maria Loley, werden aus Erfahrung über ihren Umgang mit in Not geratenen Menschen sprechen.
Beginn: 15.00 Uhr.

Nähere Informationen:
Bewegung Mitmensch
Hauptplatz 1
2130 Mistelbach
Tel.: 02572/4843
e-Mail: bewegungmitmensch@gmx.at

Auch hier wird der Verein Brücke Ost-West mit einem Stand vertreten sein.
Schon am Vormittag wird nach der Messe ab 10.30 tibetische Ware zum Verkauf angeboten.

Ich freue mich auf Euer Kommen!
Tashi Delek
Judith

 

EINLADUNG zum
3. Dorffest Rodaun

17. - 19. Juni 2011
"Strieglplatzl"
Ketzergasse 461, 1230 Wien
Vis a Vis vom Kaffee Garten
Tel.: 0699 1 888 24 26

Natürlich fehlt auch heuer der Stand von Brücke Ost-West nicht.
Samstag, 18.Juni und Sonntag, 19.Juni ab 10 Uhr gibt es wie immer wunderschöne tibetische Ware zu kaufen.

Ich freue mich auf Euer Kommen!
Tashi Delek
Judith

 

Tenzin Namgyal

Auch Tenzin Namgyal, der in Südindien lebt, konnte geholfen werden. Er ist mit der Bitte um einen Rollstuhl an den Verein herangetreten, da er sich kaum fortbewegen konnte. Der Rollstuhl wurde von Delhi nach Südindien geschickt und kam unbeschadet an. Die Freude war groß. Tenzin hat gemeint, sein Leben hat sich nun total verändert - er kann seine Freunde besuchen und alleine herumfahren - er ist sehr glücklich!!

Tenzin Namgyal Tenzin Namgyal

Vielen Dank für die Unterstützung!
Tashi Delek
Judith

 

Bilanz für das Jahr 2010

Ich möchte euch gerne auf diesem Weg die erzielten Erfolge unseres Vereins präsentieren.
Näheres könnt ihr in der Bilanz 2010 nachlesen!

 

Einladung zum Ostermarkt

Auch heuer darf ich am Ostermarkt in Laab wieder für den guten Zweck verkaufen.

WANN: Sonntag, 10. April von 10 bis 17 Uhr
WO: Laab im Wald – Pfarre

Ich freue mich auf ein nettes Plauscherl bei Kaffee und Kuchen.

TASHI DELEK
Judith

 

Beinprothesen

Gleich zu Anfang dieses Jahres konnte wieder zwei jungen Männern mit Beinprothesen geholfen werden.

Ngawang Tenzin Brief Ngawang Tenzin

Ngawang Tenzin ist 25 Jahre alt und lebt in Arunachal Pradesh. Allein die weite Reise nach Delhi war für ihn sehr beschwerlich. Ngawang kam mit seinen Eltern und er freute sich umso mehr, als er Dorjee Tsering wieder sah. Er kannte Dorjee aus seiner Kindheit, als dieser ihm, als er ein kleiner Bub war, eine Beinprothese baute. Nach so langer Zeit trafen sie sich wieder, die alte Prothese gibt es schon lange nicht mehr- dafür jetzt aber eine funkelnagelneue!!!

Dakpa Norbu Dakpa Norbu

Auch für Dakpa Norbu, 32 aus Orissa konnte eine neue Prothese angeschafft werden.

Brief Dakpa Norbu

Einen speziellen Dank an David Otto aus Amerika, der bei beiden Burschen für alle Unkosten aufkam. Die Anreise ist weit und kostspielig, die Unterkunft in Delhi und Essen in Restaurants müssen auch bezahlt werden. Da öfters längere Wartezeiten anfallen und dadurch noch mehr Geld benötigt wird, ist es für diese jungen Menschen nicht möglich, sich das alles allein zu finanzieren. Deshalb ein herzliches Dankeschön für Spenden, die so etwas möglich machen.

 

Bildpräsentation "Weihnachten einmal anders"
9. Februar 2011, Pfarrsaal Innervillgraten - Osttirol

Weihnachten einmal anders

Zum 3. Mal durfte ich bereits einen Vortrag in Innervillgraten im Pfarrsaal halten und es war mir wie immer eine große Freude. Das Interesse, Mitgefühl und die liebe Unterstützung bestärken und bekräftigen mich sehr in meiner Arbeit.

Weihnachten einmal anders

Diesmal war der Vortrag ja eine Fortsetzung des vorhergehenden und es war mir wichtig, zeigen zu können, was mit den Spenden geschieht und wie diese umgesetzt werden.

Weihnachten einmal anders

Die warmen Tiroler Patschen waren wirklich ein besonderes Geschenk für die alten Menschen in Indien und dafür im Namen aller nochmals ein großes Dankeschön. Diesmal werden die Spenden für den Bau einer Solaranlage und Matratzen verwendet werden.

Weihnachten einmal anders
Weihnachten einmal anders

Besonders gefreut hat mich auch die große Schachtel mit den vielen Brillen, die ich bekommen habe. Es wurden insgesamt über 100 Brillen gesammelt, die ich im Juli alle nach Indien mitnehmen werde.

Weihnachten einmal anders

Tashi Delek - Glück und Segen
Judith Mauritz

 

Bildpräsentation "WEIHNACHTEN einmal anders"
Ein sehr besonderes Fest im tibetischen Altersheim in Shimla - Indien

Weihnachten einmal anders

WANN: 9. Februar 2011, Beginn: 20 Uhr
WO: Pfarrsaal Innervillgraten - Osttirol

 

Einladung zum Adventmarkt in Himberg

WANN: 26. November 2010 von 16 - 21 Uhr
WO: Himberg - Schulallee und Pfarrheim

 

Einladung zum Adventmarkt in Laab im Walde

WANN: 27. und 28. November von 10 - 17 Uhr
WO: Laab im Walde - Pfarrheim

Wie immer gibt es viele schöne Dinge aus dem tibetischen Exil.
Ich freue mich schon auf einen netten Plausch bei Kaffee und Kuchen!

Tashi Delek
Judith

 

Vortrag "Abenteuer Ladakh" in Himberg

Ich möchte mich bei allen Besuchern des Vortragsabends "Abenteuer in Ladakh" herzlich für ihr Kommen, ihr Interesse, ihren lieben Worten und ihre großzügige Unterstützung bedanken. Es war schön, so viele bekannte Gesichter zu sehen. Dieser Abend hat mir sehr viel Freude bereitet – diese Momente geben sehr viel Kraft und Bestätigung, den Verein Brücke Ost-West in diesem Sinne weiterzuführen und so vielen alten Menschen wie möglich zu helfen und ihre Lebensbedingungen zu verbessern.

VIELEN DANK
Tashi Delek - Glück und Segen
Judith

 

Bildpräsentation ABENTEUER LADAKH
Eine Reise über die zwei höchsten befahrbaren Pässe der Welt

Projekte des Vereins
BESUCH IN EINEM TIBETISCHEN ALTERSHEIM

Gast: Dorjee Tsering - Leiter des Partnervereins Nying Jay Yul - aus dem tibetischen Exil in Indien

Wann: Freitag, 29.10.2010 - 19.30
Wo: Barbaraheim in Himberg (Pfarrheim)

 

Bildpräsentation ABENTEUER LADAKH in Innervillgraten, Osttirol
Eine Reise über die zwei höchsten befahrbaren Pässe der Welt

Es war für mich besonders schön, zum zweiten Mal einen Vortrag in Innervillgraten, einer für mich der schönsten Plätze der Welt, halten zu können.

Wie auch letztes Mal war es ein wunderschöner Abend. Der Besuch war enorm und mein Mann Dorjee und ich wurden herzlichst willkommen geheißen. Das Interesse und die Anteilnahme an der Arbeit des Vereins waren beeindruckend. Die vielen netten Begegnungen und Gespräche waren sehr berührend.

Innervillgraten ist für mich ein Ort, an dem ich mich sehr zu Hause fühle, umso schöner war es für mich, diese große Herzlichkeit und Freundlichkeit zu spüren.

Die Großzügigkeit, Hilfe und Unterstützung des Vereins haben mich sehr überwältigt.

Die Einnahmen an diesem Abend werden für das Altersheim in Shimla verwendet.

Im Dezember werde ich mit 43 Paaren Tiroler Hausschuhen, die sehr warm sind, dorthin reisen, um diesen alten Menschen ein Weihnachtsgeschenk aus Osttirol zu bringen. Weiters können mit diesem Spendengeld auch noch warme Decken angeschafft werden.

In diesem Sinne wird eine weitere Brücke - zwischen Osttirol und Nordindien - geschlagen.

Im Namen des Vereins Brücke Ost-West und im Namen dieser alten Menschen möchte ich mich hiermit ganz herzlich für diese große Hilfe bedanken!!!!!

Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch kommenden Februar!!

Mehr Fotos gibt es hier zu sehen!

VIELEN Dank!
TASHI DELEK - Glück und Segen
Judith

 

Kinder-Workshop in Innervillgraten

Die Idee einiger Freunde aus Innervillgraten, einen Workshop für Kinder zu machen, war besonders nett.

Es kamen 30 Kinder, alle voller Eifer und guter Laune. Es machte Spaß und bereitete viel Freude, mit Ihnen zu arbeiten.

Zuerst gab es eine Bildpräsentation über das Leben tibetischer Kinder im Exil in einem Kinderdorf. Alle waren aufmerksam und zeigten großes Interesse.

Weiters wurden tibetische Fahnen bedruckt, Steine mit tibetischen Symbolen bemalt und die tibetische Schrift wurde vorgestellt. Einige der Kinder konnten auf Anhieb wunderschön in tibetischer Schrift schreiben. Es war schön, ihnen dabei zuzusehen, mit wie viel Herz sie alle bei der Sache waren. Zum Abschluss wurden die Klangschalen ausprobiert.

Es war ein schöner Nachmittag, an dem diese Kinder sich einer ganz anderen Kultur näherten und mit ihr vertraut wurden.

Mehr Fotos gibt es hier zu sehen!

 

Bildpräsentation: ABENTEUER LADAKH

Kinder-Workshop:

Gast: Dorjee Tsering aus dem tibetischen Exil in Indien

Wann: 26.08 2010, Beginn 20 Uhr
Wo: Innervillgraten in Osttirol - Pfarrsaal

Kinder-Workshop: 26.08.2010 von 15 bis 17 Uhr

 

Brillen für Indien

Himberger Gemeindenachrichten
Bericht in den Himberger Gemeindenachrichten

Online bei der Raiffeisenbank Region Schwechat

 

Vortrag im Altersheim Himberg

Hier ein Rückblick auf meinen Vortrag "Ein Besuch in einem tibetischen Altersheim in Indien" im Altersheim Himberg.

 

18. - 20. Juni 2010
Dorffest Rodaun

Brücke Ost-West ist dort mit einem Stand vertreten.
Diesmal werden wir auch Gebetsfahnen drucken.

Freitag ab 17.00
Samstag ab 10.00 bis 20.00
Sonntag ab 10.00 bis 18.00

1230 Wien, Ketzergasse Ecke Kaltenleutgebnerstraße - vis a vis Kaffee Garten

http://rodaun.at/dorffest/

 

8. Mai 2010
Frühlingserwachen

Schönes, Seltenes, Uriges, Köstliches,
Verspieltes, Schmückendes, Tönendes

von 11:00 - 17:30
Stiftgasse 4
7092 Winden am See

Gutscheine für meine Anwendungen an diesem Tag - 10%
Judith Mauritz - "Vielseitiges Indien"
Tombola

Am Abend spielt
Wolfgang Wograndl
"die Kraft der Seelentöne"
ein live gespielter Meditations-Klangabend
Beginn 18:00

Anmeldung unbedingt erforderlich, da begrenztes Platzangebot!
Unkostenbeitrag für den Abend € 15,-

Komm schau herein und bringe deine Freunde mit!
http://www.windamsee.at/

 

Ostermarkt 2010

Ich möchte Sie alle ganz herzlich zum Ostermarkt in Laab im Wald einladen.
Der Markt findet am 21. März 2010 von 10-17 Uhr in der Pfarre von Laab im Wald statt.
Brücke Ost- West ist auch dieses Jahr wieder mit vielen schönen Sachen aus dem tibetischen Exil dabei.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Tashi Delek
Judith

 

Vortrag "Traum oder Wirklichkeit" in Innervillgraten

Die Präsentation des Vortrages "Traum oder Wirklichkeit" in Innervillgraten in Osttirol war ein großer Erfolg. Der Pfarrsaal war voll und die Besucher zeigten großes Interesse und sehr viel Anteilnahme.

Seit 24 Jahren fahre ich in diesen wunderschönen Ort und ich fühle mich dort sehr zu Hause. Umso mehr freute ich mich, dort einen Vortrag halten zu dürfen. Ich bekam so viel Hilfe und Unterstützung, ich war sehr berührt, wie selbstverständlich dies für die Leute dort war.

Innervillgraten Innervillgraten Innervillgraten

Auch schon letztes Jahr erhielt der Verein eine großzügige Spende. Umso mehr möchte ich mich im Namen von Brücke Ost-West für die Großzügigkeit und Hilfe im Februar bedanken.

Tashi Delek
Judith

 

Bericht in den Niederösterreichischen Nachrichten

NÖN

 

Bilanz für das Jahr 2009

Ich möchte euch gerne auf diesem Weg die erzielten Erfolge unseres Vereins präsentieren.
Näheres könnt ihr in der Bilanz 2009 nachlesen!

 

Zurück aus Indien

Ich bin wieder zurück von meiner Reise nach Indien.
Näheres findet ihr im aktuellen Newsletter!

 

Weihnachtsmarkt in Laab im Wald

Der Weihnachtsmarkt in Laab im Wald war ein großer Erfolg. Die Besucher waren sehr interessiert an der Arbeit von Brücke Ost-West. Sie stellten viele Fragen über das Leben der Tibeter im Exil und zeigten sehr viel Anteilnahme.

Die tibetischen Wollschals und Wolljacken, sowie diverse tibetische Schals waren ein Verkaufshit.

An dieser Stelle möchte ich mich sehr herzlich für die Unterstützung und Großzügigkeit bedanken!

Judith